Wir sind im Besitz des Kenntnisnachweises der Klasse A1/A3 und des “alten” Drohnenführerscheines nach § 21d LuftVO. Im Rahmen der Übergangsfristen sind somit alle erforderlichen Qualifizierungen vorhanden.

Für weitere Fragen sprechen Sie uns gerne an, oder besuchen Sie zum Beispiel die Seite des Luftfahrt Bundesamtes.